Danke für Euer großes Interesse an unserem ersten Sachenring-Motorradtraining unter eigener Flagge des Black Forest Speed Clubs aka. Bridgestone Riding School.

Die Reduktion der Teilnehmerzahlen soll für mehr Qualität des Trainingstages im Allgemeinen und für weniger Streß mit den behördlich vorgeschriebenen Geräuschwerten sorgen. Diese Idee gefällt Euch ganz offensichtlich: Die Blöcke Perfektionstraining mit unseren Top-Instruktoren von MotoControl und Fortgeschrittene sind ausverkauft. Da wir vor allem Einsteigern den Spaß am Sachenring vermitteln möchten, werden wir den Block Einsteiger mit maximal 4 Instruktoren unterstützen, die unseren Einsteigern mit Rat und Tat zu Seite stehen werden.

Im Block Könner bieten wir Euch ab 479 Euro eine deutlich reduzierte Teilnehmerzahl plus konkurrenzlose 6×20 Minuten Fahrzeit pro Tag. Auch hier füllt sich das Feld konstant an. First in, first race!

Außerdem können alle Teilnehmer für nur 10 Euro Unkostenbeitrag vor Ort Probefahrten mit der Triumph Street Triple 765 RS und der Triumph Speed Triple 1200 RS buchen.

Weitere Besonderheiten vor Ort:

Reifenservice vom offiziellen Bridgestone-Renndienst.

Fotoservice: Marko Unger von racepixx.de | Wahrlich einer der Besten seiner Zunft