Motorrad-Renntraining– Oschersleben 31.5.-1.6.2021

409,00 439,00 

Vorrätig

Zweitägiges Motorrad-Renntraining im Motopark Oschersleben. Freies Fahren in vier Leistungsgruppen (Einsteiger, Aufsteiger, Fortgeschrittene und Könner) bildet den Schwerpunkt, geplant sind 6×20 Minuten pro Tag und Gruppe. Preis: ab 409 Euro für 2 Tage (bis zu 12 Turns á 20 Minuten). Bezahlmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte, Lastschrift und Paypal.

 

z.B. 06.05.1977
z.B. Deine Mobilnummer
z.B. ich möchte nicht mit meinem Ehemann in einer Gruppe fahren, weil er alles besser weiß...
z.B. Honda CBR 600 PC 31 o. Ducati 1190 R
z.B. Originalauspuff oder Akrapovic
Ich fahre seit X Jahren Motorrad
z.B. 34
1,21.00 min. Sachsenring, wirklich wahr!

Beschreibung

Motorrad-Renntraining Oschersleben

Eventinfos

Kooperationsveranstaltung mit einem der erfahrensten Renntrainingsanbieter Europas: Bike Promotion aus Gera. Motorrad-Renntraining pur, bestens geeignet für Rennstrecken-Einsteiger, gewürzt mit einem kurzen Sprintrennen über 6 Runden für „Normale“ und Beginner. Achtung: die Teilnahme am Rennen erfordert zwingend die Buchung des Zeitnahmeservice (außer für eingeschriebene Fahrer und Clubfahrer).

Es besteht Transponderpflicht für alle Teilnehmer. Der Zeitnahmeservice ist für Clubmitglieder im Veranstaltungspreis enthalten (es ist eine Kaution zu hinterlegen). Für nicht eingeschriebene Fahrer kostet der Zeitnahmeservice (Anzeige der schnellsten Runde des Tages; Ausdruck aller Rundenzeiten am Ende des Tages) 10 EUR am ersten Tag und jeweils 5 EUR für jeden weiteren Tag.

Beschreibung

Durch die Einteilung in bis zu 5 Gruppen ist die Veranstaltung für schnelle und langsame Teilnehmer bis hin zum Neueinsteiger geeignet. Teilnehmer pro Gruppe: maximal 40! Turns pro Gruppe und Tag: 6×20 Minuten.

2 Tage Renn – und Fahrertraining in Oschersleben/D

Zwei Tage Fahrertraining in der Motorsportarena einfach zum Spaß haben… Maximal 40 Fahrer pro Gruppe = kein Stress! Für Einsteiger besonders empfehlenswert!

Preisliste für freies Motorrad-Training

  • Early Bird für die ersten 30 2-Tages-Buchungen (befristet bis 31.12.2020 Zahlungseingang)
  • Frühbucherpreis (bis 12 Wochen vor Event)
  • Normalpreis (bis 2 Wochen vor Veranstaltung)
  • Dauerhafte Rabatte für Bridgestone-Fahrer (bis zu 30 Euro)
  • Spätbucherpreis (ab 2 Wochen vor Veranstaltung)
  • Box (komplett) pro Tag: 185 EUR
  • Sammelboxenplatz pro Tag : 40 EUR

Nenngeld-Garantie

Sollte eine Veranstaltung wegen behördlicher Auflagen (Corona) abgesagt werden müssen, werden die Nenngelder komplett gutgeschrieben bzw. auf Wunsch zurück überwiesen (es muss kein Härtefall vorliegen). Dies gilt für Absagen bis zum regulären Beginn der Veranstaltung. Bei Abbruch einer laufenden Veranstaltung wird ein anteiliger Betrag gutgeschrieben. 

Eventinfos

Training pur, wahrscheinlich mit zwei kurzen Sprintrennen über 6 Runden. Achtung: die Teilnahme am Rennen erfordert zwingend die Buchung des Zeitnahmeservices (außer für eingeschriebene und Clubfahrer).

Es besteht Transponderpflicht für alle Teilnehmer. Der Zeitnahmeservice ist für Clubmitglieder im Veranstaltungspreis enthalten (Es ist eine Kaution zu hinterlegen). Für nicht eingeschriebene Fahrer kostet der Zeitnahmeservice (Anzeige der schnellsten Runde des Tages; Ausdruck aller Rundenzeiten am Ende des Tages) 10 EUR am ersten Tag und jeweils 5 EUR für jeden weiteren Tag. 

Beschreibung Eignung

Durch die Einteilung in 5 Gruppen ist die Veranstaltung für alle fahrerischen Level bis hin zum Neueinsteiger geeignet. Es findet kein Rennprogramm (bis auf die kurzen Spaß-Rennen) statt, insofern dürfen sich besonders langsame Fahrer sehr gut aufgehoben fühlen.

Unser Instruktionsteam unter der Führung von Marketa Janakova nimmt Einsteiger und Leute auf der Suche nach der richtigen Linie bis hin zum Semi-Profi unter seine Fittiche. 

Lärmbestimmung

Es gilt die Vorgabe der Motorsportarena Oschersleben – 98 dB(A) Fahrgeräusch.

Services vor Ort

  • Transponderzeitnahme mit Livetiming, Gruppenneueinteilung, Trainings- und Rennauswertungen – Livetiming unter www.raceresults.de
  • Bike Promotion Riding School (Individualinstruktion)
  • Reifenservice mit Rennreifen von Bridgestone, Dunlop, Metzeler, Pirelli – möglichst auf Vorbestellung
  • PSI racing leather sales point
  • Foto Service
  • Motorrad Stecki Racing Service – mit Ersatz-, Sturz-, und Racingteilen – Infos unter www.motorrad-stecki.de
  • Physiotherapie Golden Hands

Download Zeitplan

Lärmbestimmung

Es gilt die Vorgabe der Motorsportarena Oschersleben von 98 dB (A) Fahrgeräusch.

 


Nenngeld-Garantie

Sollte eine Veranstaltung wegen behördlicher Auflagen (Corona) abgesagt werden müssen, werden die Nenngelder komplett gutgeschrieben bzw. auf Wunsch zurück überwiesen (es muss kein Härtefall vorliegen). Dies gilt für Absagen bis zum regulären Beginn der Veranstaltung. Bei Abbruch einer laufenden Veranstaltung wird ein anteiliger Betrag gutgeschrieben. 

Beschreibung Rennstrecke Oschersleben

Video Oschersleben 

Termin & Preise

31.5. und 1.6. 2021, ab 429 Euro, Zeitnahme-Option: 15 Euro, Boxenplatz in Sammelbox: 40 Euro/Tag. Ganze Box: 185 Euro/Tag.

Nicht eingeschlossen

Übernachtung im Hotel, Benzin, Versicherung, Fotos, sonstige Verpflegung

Trainingsprofil / Besonderheit

Zweitägiges Motorradtraining in der Motorsportarena Oschersleben

Bridgestone Riding School hat das Ziel die Faszination Rennstrecke für jeden Teilnehmer in intensiven Trainingstagen erfahrbar zu machen. Gefahren wird in bis zu fünf Blöcken.

Fahrkönnen

Das Motorrad-Training Oschersleben eignet sich auch für Rennstrecken-Einsteiger. Die bei Motorrad-Hobbyrennfahrern extrem beliebte Strecke ist ohne Tücken und schlecht einsehbare Kurven. Sie ist im ersten Schritt leicht zu lernen. Wichtig ist außerdem, dass Ihr die wichtigsten Verhaltensregeln fürs Fahren auf einer Rennstrecke intus habt und selbige auch respektiert.

Bitte schätzt Euer Fahrkönnen realistisch ein. Umso homogener werden nämlich unserer Gruppen. Danke.

Nächstgelegenes Hotel liegt direkt an der Rennstrecke, ein wirklich empfehlenswertes, sehr sauberes Hotel mit gutbürgerlicher Küche.

Übernachten im Fahrerlager ist natürlich erlaubt.

Toiletten und Stromanschlüsse fürs Wohnmobil etc. sind vorhanden.

Essen: Direkt an der Rennstrecke befindet sich ein preiswerter, rennstreckeneigener Imbiss, der neben Currywurst und Pommes auch gute Salate etc. für bezahlbaren Geld frisch zubereitet. Tipp des Veranstalters: probiert den hausgemachten Kartoffelsalat.

Ausrüstung

Das Motorrad muss in technisch einwandfreiem Zustand sein. Vorgeschrieben sind ein Integralhelm (ECE-Norm), Motorradhandschuhe und -stiefel (keine Schnürstiefel o.ä.) plus Lederkombi (Ein- oder Zweiteiler). Außerdem Pflicht: Rückenprotektor bzw. eine Airbag-Weste für optimalen Schutz.

Bitte achtet auf genügend Reifenprofil (mindestens 3 mm) bzw. noch sichtbare Verschleißmarken bei Euren Slicks, außerdem sollte der Reifen möglichst nicht eckig gefahren sein, weil sich dadurch von allem das Einlenkverhalten negativ verändert. Weiterhin wichtig: ausreichende Bremsbelagsstärke.

Geräusch-Management

Das offiziell vorgegebene Fahrgeräusch von 98 dB(A) darf nicht überschritten werden. Es kann i.d.R. problemlos eingehalten werden, auch von Motorrädern mit Racing-Auspuffanlage.

Es gilt die Hausordnung der Motorsportarena Oschersleben. Überschreitungen führen zum Abbruch des jeweiligen Turns, Verursacher müssen wir leider von der Veranstaltung ausschließen.

Besonderheiten

Für alle Teilnehmer steht Mineralwasser auf dem Trainingsgelände zur Verfügung.

Tanken ist im Fahrerlager möglich, die Preise liegen deutlich über Marktniveau. Bitte erscheint zu Euren Turns mit entsprechend betankten Motorrädern, Ihr verpasst sonst wertvolle Fahrzeit bzw. blockiert selbige für andere Teilnehmer, wenn Ihr im laufenden Betrieb ohne Sprit auf der Strecke liegen bleibt. Ist auch schon Profis passiert. Die nächste Tankstelle befindet sich direkt im unteren Fahrerlager. Zahlung mit EC- oder Kreditkarte ist möglich. Nächste öffentliche Tankstelle: ca. 4 Autominuten entfernt direkt in Oschersleben.

Begleitpersonen

Begleitpersonen sind als Zuschauer herzlich willkommen.

Das Betreten der Rennstrecke und der Übungsflächen ist verboten.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Nach oben